Die Baustelle des Lusail Iconic Stadiums: Katar ist nicht zuletz...
dpa/XinHua/Nikku
Sexuelle Identität versus Klasse

Olaf Scholz setzte sich in dieser Woche für Schwulenrechte im WM-Land Katar ein, streifte aber auch die Klassenfrage. Wer sich das gefallen lässt, braucht erst ein mal Selbstrespekt als Arbeiter*in, findet Kolumnist*in Jeja Klein.

Von Jeja Klein
Friedrich Merz, Kandidat für den CDU Vorsitz, stellt sich Anfang...
dpa/Michael Kappeler
CDU-Vorsitz

Friedrich Merz wird neuer Vorsitzender der CDU. Seine Äußerungen über Linke und in der Außenpolitik zeigen, dass er das Profil der Partei nach rechts verschieben wird. Dafür wirbt er nun auch bei früheren internen Konkurrenten um Unterstützung.

Von Aert van Riel
Demos gegen »Querdenker«
dpa/Jonas Güttler
Von Peter Nowak

Problematische Parolen kursieren nicht allein auf »Querdenken«-Demos, wie das Beispiel »Wir impfen euch alle« zeigt

Potenziale der Interdisziplinarität: Die Kultur auf der Couch
123RF/CREATIVESUNDAY
Psychoanalyse und Kulturwissenschaft

Insa Härtel erklärt, warum die Psychoanalyse sich nicht nur für Subjekte auf der Couch interessiert und die Kulturwissenschaft immer wieder auf psychoanalytische Ansätze zurückgreift - und es trotzdem nicht ausschließlich harmonisch zugeht, wenn beide sich begegnen.

Von Lilli Helmbold
So schön war die Zeit im Sommer 2021 am Washington Square in New...
picture alliance/dpa/xinhua/Michael Nagle
Roman »Zum Paradies«

Oh, oh, oh, die Zukunft wird nicht gut. Es gibt Pandemien, Katastrophen und Diktaturen. Hanya Yanagiharas neuer Roman »Zum Paradies« blickt dystopisch nach vorne: der Verfall von New York ist unausweichlich - auf drei Zeitebenen!

Von Florian Schmid
Der Spruch »Rebel for Life« ist eine Anlehnung an den Bayer-Slog...
nd/Louisa Theresa Braun
Extinction Rebellion

Umweltaktivist*innen von Extinction Rebellion blockierten am Freitag den Unternehmenssitz von Bayer in Wedding. Sie fordern ein Artenschutz-Sofortprogramm und ein Verbot des Herbizides Glyphosat.

Von Louisa Theresa Braun
Ex-Landeschefin Linda Teutbeberg (l.) und Ex-Dschungelkönigin Ma...
nd/Rainer Rutz
Maren Gilzer

Maren Gilzer, die ehemalige »Buchstabenfee« aus der TV-Show »Glücksrad«, tritt am Sonntag als Kandidatin für das Amt der Bürgermeisterin im brandenburgischen Oberkrämer an. Der Gemeinde nördlich von Berlin verschafft das unverhofft Öffentlichkeit.

Von Mischa Pfisterer und Rainer Rutz, Oberkrämer
Bei Meat Loaf machte dir jedes Lied eine Szene
dpa/Holger Hollemann
Pathos-Pop

Es muss hart sein, den bescheuerten Spitznamen aus der Jugend zu seinem Künstlernamen zu machen: Aber der Erfolg von Meat Loaf gründete auf der Haltung, dass die Pubertät niemals endet. Und er zeigte, dass Schwitzen menschlich ist.

Von Christof Meueler
Reitet so schnell wie kaum ein anderer: Alejandra Gallardo mit i...
Oliver Gerhard
Nationalparks

Reißende Flüsse und hängende Gletscher, Urwälder und Vulkane prägen den Süden Chiles. Vor drei Jahren stellte das Land eine Fläche von der Größe der Schweiz unter Schutz - zu entdecken bei einer Fahrt über die «Route der Parks».

Von Oliver Gerhard
Teilweise oder komplett geschlossene Kitas, Erzieherinnen und Er...
dpa/Federico Gambarini
Corona und Kitas

Fast ein Viertel aller Berliner Kitas ist wegen der Omikron-Variante inzwischen ganz oder teilweise geschlossen. Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie schränkt nun ab kommender Woche den Regelbetrieb ein - zumindest ein wenig.

Von Rainer Rutz
Eine Oranienstraße mit weniger Autos verspricht weniger Stress f...
imago images
Verkehrswende

Die neue Friedrichshain-Kreuzberger Verkehrsstadträtin Annika Gerold (Grüne) setzt den Kurs der Rückeroberung der Stadt vom Auto im Bezirk fort. Unter anderem die Stralauer Allee soll eine Autospur verlieren. Die Opposition kriegt schon Schnappatmung.

Von Nicolas Šustr