Der Trubel ist repräsentativ: Häufig fehlen Fachkräfte in den Ki...
imago/Westend61
Kinderbetreuung

Pünktlich zu den Koalitionsverhandlungen fordern Verbände und Organisationen ein Qualitätsgesetz für Kindergärten. Das Gute-Kita-Gesetz sei nicht ausreichend, sagen sie.

Von Stefan Otto
Der Winter kommt - kommen auch die Masken für Grundschüler*innen...
dpa/Anette Riedl
Maskenpflicht

In den Berliner Grundschulen sitzen die Kinder mit dem Schulstart in voller Klassenstärke und ohne Maske. Angesichts der Entwicklung der Inzidenzen fragt man sich allerdings, wie lange die Stufe grün für die Schulen zu halten ist.

Von Claudia Krieg
Frankfurter Buchmesse
picture alliance/dpa/Sebastian Gollnow
Von Bahareh Ebrahimi

Weder Pandemie noch Literatur prägten die Buchmesse, sondern die Präsenz rechter Verlage

Möglicher Streitpunkt der Ampel-Parteien: Rohre für die Gaspipel...
picture alliance/dpa/Stefan Sauer
Koalitionsgespräche

Wegen steigender Energiepreise werden sich soziale Probleme verschärfen, wenn die nächste Regierung nicht gegensteuert. Die Grünen fordern deswegen eine Erhöhung des Wohngelds und des steuerfreien Existenzminimums.

Von Aert van Riel
Der Dax ist leider nicht nur um 10 Konzerne größer geworden, gle...
dpa/Boris Roessler
Mitbestimmung

Die Kapitalseite ist nie warm mit dem Mitbestimmungsgesetz geworden, dass die Regierung unter Helmut Schmidt 1976 einführte. Immer mehr große Konzerne drücken sich deshalb vor ihrer Pflicht, Arbeitnehmer-Vertreter in den Aufsichtsrat zu lassen.

Von Simon Poelchau
Georg Friedrich Prinz von Preußen spricht bei der Buchpremiere i...
dpa/Jens Kalaene
Hohenzollernstreit in Brandenburg

Über die Entschädigung der Hohenzollern müssen Juristen befinden. Um die historische Einordnung und Wertung kümmern sich Wissenschaftler, Journalisten und Politiker in Büchern, Zeitungen und Diskussionsrunden.

Von Andreas Fritsche
Kevin auf der Bühne, beim Small-Talk, beim Starren aufs Handy: D...
imago images/Future Image
Kevin Kühnert

Die NDR-Dokuserie »Kevin Kühnert und die SPD« ist ein faszinierender Blick hinter die Kulissen des politischen Betriebs und ein eindrückliches Porträt eines großen politischen Talents im Magnetfeld der Macht.

Von Tom Wohlfarth
Linkspartei
picture alliance/dpa | Christoph Soeder
Von Wolfgang Hübner

Die fast halbierte Linke-Bundestagsfraktion wählt ihre Vorsitzenden. Die werden als Konfliktmanager gebraucht

Ein Mann deklamiert Bibelstellen während des Sturms auf das Kapi...
imago images/Joel Marklund
Religiöse Rechte in den USA

Die unheilige Allianz der Religiösen und der Politischen Rechten erodiert in den USA langsam die Demokratie. Wie es soweit kommen konnte analysiert Annika Brockschmidt in ihrem faktenreichen Buch »Amerikas Gotteskrieger«.

Von Isabella A. Caldart
Kapitän und Rekordspieler: Frank Hördler
imago images/osnapix
Eisbären Berlin

Auf 925 Spiele in der höchsten deutschen Eishockeyliga hat es vor Frank Hördler noch kein Berliner Eisbär gebracht. Ans Ausruhen denkt er deswegen aber noch lange nicht. Dabei kümmert er sich längst um starken Nachwuchs.

Von Manfred Hönel
Manon Gerhardt (ganz rechts) bei der Besetzung der Baustelle der...
Florian Boillot
"Gerechtigkeit Jetzt"-Aktionstage

Am Wochenende protestierte das Bündnis Gerechtigkeit Jetzt mit Demos und Aktionen zivilen Ungehorsams gegen die aktuelle Klimapolitik und soziale Ungleichheit, unter anderem auf der Autobahnbaustelle.

Von Louisa Theresa Braun
Joshua Kimmich von München steht nach dem Spiel auf dem Platz
Sven Hoppe/dpa
Joshua Kimmich

Joshua Kimmich vom FC Bayern hat mit seinen Aussagen zum Impfverzicht Unverständnis und Kritik hervorgerufen. Angesichts wieder stark steigender Coronavirus-Infektionszahlen und einer gesellschaftlichen Vorbildfunktion des Nationalspielers wird diskutiert.

Von Christian Kunz, Wolfgang Müller und Simone Humml, München
Verlagsangebot