Für die Chemnitzer Ausländerbehörde bleibt Robert A. ein ausreis...
Asylpolitik

Die an inhumanen Absurditäten reiche sächsische Abschiebepraxis hat einen neuen Tiefpunkt: Robert A. sollte nach Serbien geflogen werden, obwohl er dort nie war. Nach heftiger Kritik zog der Innenminister die Reißleine.

Jana Frielinghaus
Aktuelle Kontrollen an der deutsch-französischen Grenze am Überg...
Binnengrenzkontrollen

Freizügigkeit ist eine der größten Errungenschaften der EU und in der Grundrechtecharta verankert. Wer, um Straftäter zu fangen, Binnengrenzkontrollen gutheißt, will also die EU-Verfassung brechen, meint Matthias Monroy.

Matthias Monroy
Neue Volksfront

Weil sich die Wahlallianz Neue Volksfront nicht auf ihren Namen einigen kann, ist Huguette Bello auch nicht länger bereit, deren Kandidatin für die Führung der nächsten Regierung zu werden.

Peter Steiniger
Beim Fest zum dreijährigen Jubiläum des Arbeitskampfs bei GKN
Italien

Die Arbeiter des ehemaligen Werks des Autozulieferers GKN im Norden von Florenz streiken seit Sommer 2021. Ihr Ziel: ein genossenschaftlich geführtes Werk für Lastenfahrräder und Solarpaneele.

Riccardo Chiari
V.l.n.r.: Sophia Loukas, Leiterin Quartiersmanagement Bezirksamt...
Quartiersmanagement in Kreuzberg

Weniger Drogen, mehr Fußverkehr. Kreuzbergs Bezirksbürgermeisterin Clara Herrmann verlangt eine nachhaltige Finanzierung für den Bezirk rund um das Kottbusser Tor.

Shoko Bethke
Schwimmend in der Spree wird dafür demonstriert, hier künftig am...
Berlin

Knapp 200 Menschen nehmen an einer Schwimm-Demonstration teil, um für ein begehbares Ufer in Oberschöneweide zu kämpfen. Bezirksstadträtin Leistner will eine kooperative Lösung mit dem Eigentümer.

Lola Zeller
Unter Hitler wurden die jüdischen Teilhaber des Warenhauses Tiet...
Literatur in der Weimarer Republik

Nach 90 Jahren hat der DVB-Verlag Maria Gleits Roman «Abteilung Herremode» neu herausgebracht. Dessen Protagonistin ist gerade deshalb so interessant, weil sie nicht bruchlos als feministische Identifikationsfigur taugt.

Magnus Klaue
Eine Schule der Literatur für Außenseiter: Man sollte Trinkhalle...
Jörg Fauser

Jörg Fauser galt als Außenseiter. Als Journalist unter Schriftstellern und umgekehrt. Heute ist er Vorbild für sie alle. Sein Leben als «Rebell im Cola-Hinterland» haben Matthias Penzel und Ambros Waibel aufgeschrieben.

Christof Meueler
Behtash Sanaeeha und Maryam Moghaddam sind verheiratet und leben...
»Ein kleines Stück vom Kuchen« im Kino

In seinem neuen Film »Ein kleines Stück vom Kuchen« hat sich das iranische Regieduo Behtash Sanaeeha und Maryam Moghaddam dem Hijab-Zwang nicht mehr unterworfen. Ein Gespräch.

Bahareh Ebrahimi
Im Gastgewerbe hat die Gewerkschaft NGG zuletzt relativ hohe Loh...
Tariflöhne

Die kleine Gewerkschaft NGG hat zuletzt relativ hohe Lohnzuschläge durchgesetzt. Geholfen hat ihr dabei die Anhebung des gesetzlichen Mindestlohns. In Sachen Tarifbindung werden Gewerkschaften von der EU unterstützt.

Eva Roth