KommunistInnen

Ein Menschheitsereignis

Die Revolution ist noch nicht vorbei: Über 100 Jahre Gongchandang, die Kommunistische Partei Chinas, und heutige Probleme im Weltmaßstab

Wolfram Adoplhi

Mit Marx in eine neue Zeit?

Die Neue Linke in Westdeutschland widmete sich der Theorie – unter anderem in Zeitschriften. Vor 50 Jahren wurde die «Prokla» gegründet, aus den Konflikten ihrer Zeit heraus

David Bebnowski

Spuren suchen

Zwischen Moskau und Hamburg: Zum Leben der kommunistischen Widerstandskämpferin Martha Naujoks

Henning Fischer

Solidarität als Waffe

Nach der Niederschlagung des Märzaufstandes wurden vor 100 Jahren erste Rote-Hilfe-Komitees gegründet

Nikolaus Brauns

Auf, auf zum Kampf

Die »Märzaktion« 1921 sollte zum Umsturz führen. Das Scheitern brachte die politische Wende: von revolutionärer Offensive zur Einheitsfront

Florian Wilde

Verdrängtes Desaster

Warum sind die Märzkämpfe von 1921 nie in das kollektive Gedächtnis der Linken eingegangen?

Felix Klopotek