Diskrimierung

Leben mit dem Nichts

Für aus Deutschland nach Serbien abgeschobene Roma ist es schwer, in der fremden Heimat anzukommen

Annette Schneider-Solis, Belgrad

Die Illusion der Gleichstellung

Ein Jahr vor der Fußball-WM in Katar sind Frauen dort immer noch häufig von der Gnade eines männlichen Vormunds abhängig. Das Herrscherhaus will diese Diskriminierung auch mithilfe des Sports überdecken

Ronny Blaschke

Langer Weg zur Akzeptanz

Polen und die Diskriminierung homo-, bi-, trans- und intersexueller Menschen

Jana Frielinghaus

Wir sind keine Sadist*innen

Anders als vielfach dargestellt, hat BDSM nichts mit Gewalt zu tun, sondern beruht auf viel Kommunikation und Einvernehmlichkeit

Verena Borchert

Nicht besser, nur direkter

Stereotype und Vorurteile werden leicht von einer Generation auf die nächste übertragen, beobachtet Verena Borchert

Verena Borchert