Coronakrise

Inflation machte den Hauptjob

Über die Reallohnverluste werden die Krisenkosten auf die arbeitende Bevölkerung abgewälzt

Simon Poelchau

Null Entertainerqualitäten

Corona dominiert die Medien, aber in der Unterhaltungsindustrie spielt es kaum eine Rolle. Warum nur?

Florian Schmid

Kulturlinke vernetzen sich

In Brandenburg bildet sich eine neue Landesarbeitsgemeinschaft der sozialistischen Partei

Andreas Fritsche

Omikron zwingt zu Pragmatismus

Bei der Eindämmung muss die Verwaltung auf lebensnahe Lösungen umschwenken - ein Kommentar

Martin Kröger

Unternehmer sind voller Optimismus

Berlin-Brandenburger Unternehmer-Verband rechnet nach Abklingen der Corona-Pandemie mit kräftigem Wirtschaftswachstum

Martin Kröger

Nicht allein dem Staat überlassen

Bundesweit finden jede Woche Proteste gegen die Corona-Maßnahmen statt, deren Teilnehmende sich nicht für Infektionsschutz interessieren. Einfach nur nach Verboten rufen ist aber falsch, warnt Sebastian Hansen.

Sebastian Hansen

»Dazwischen stehe ich«

Thüringens Bildungsminister Helmut Holter verteidigt seinen umstrittenen Kurs in der Pandemiebekämpfung

Sebastian Haak

Weg vom Fax in der Klinik

Akademie der Wissenschaften: Digitalisierung im Gesundheitswesen muss konsequenter angegangen werden

Lola Zeller

Demonstrieren für Vernünftige

Sachsens Landtag debattiert über Versammlungsrecht / Landtagsabgeordnete: Linke in der Debatte zu leise

Hendrik Lasch